Anglistisches Seminar

Hauptabteilung R/AFR - (Afrika)


  Erklärungen und Bemerkungen  
 
Die Signaturen der Unterabteilungen A-G bestehen aus der Hauptgruppensignatur, einer Zweibuchstabensigle und einer Nummer

Beispiel : R/AFR FC 60 - African Literature Today

 
Die nachfolgenden Primärwerke und die dazugehörige Sekundärliteratur tragen nach der Hauptgruppensignatur eine Dreibuchstabensigle des Autors und Nummern

Beispiel : R/AFR SOY 101 - Wole Soyinka



 
Unterabteilung
Bereiche  
A
Allgemeine Nachschlagewerke, Handbücher  
B
Bibliographien  
D
Landeskunde/Cultural Studies  
F
Literaturwissenschaft  
G
Anthologien  

Primärwerke und dazugehörige Sekundärliteratur  
 

 
 

 

A - Nachschlagewerke, Handbücher  
 

 
zurück

 

B -Bibliographien
 
 
  zurück

 

D - Landeskunde/Cultural Studies  
  DA
Allgemeine Nachschlagewerke, Handbücher, Einführungen in die Landeskunde  
  DB
Quellen und Dokumente, Entdeckungsreisen- und berichte, Biographien  
  DE
Bildungs- und Erziehungswesen  
  DG
Geographie, Topographie, Regionen, Reiseführer, landeskundliche Atlanten  
  DH
Geschichte, Politik und Außenpolitik
 
  DK
Kunst- und Musikgeschichte  
  DI
Kulturgeschichte allgemein  
  DM
Religionsgeschichte  
  DN
Philosophie und Geistesgeschichte  
  DP
Informationspolitik und Massenmedien  
  DR
Verfassungs- und Rechtsgeschichte  
  DS
Kolonial- und Einwanderungsgeschichte, Postkolonialismus, Transkulturalismus  
  DW
Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Gender  
 
  DZ    
Sonstiges  
 
  zurück

 

F- Literaturwissenschaft  
  FA
Nachschlagewerke, Handbücher, literaturwissenschaftliche Einführungen  
  FB
Komparatistische Betrachtungen, Grenzgebietsstudien, "Background"  
  FC
Gesamtdarstellungen, Literaturgeschichte, Essay-Sammlungen, Literaturkritik und Colonial and Postcolonial Theory  
  FCO
       
Ost- und Zentralafrika  
  FCS

Südafrika  
  FCW

Westafrika  
  FD
Drama und Theatergeschichte  
  FDO

Ost- und Zentralafrika  
  FDS

Südafrika  
  FDW

Westafrika  
  FF
Prose Fiction  
  FFO

Ost- und Zentralafrika  
  FFS

Südafrika  
  FFW

Westafrika  
  FN 
Non-fictional Prose  
  FNO

Ost- und Zentralafrika  
  FNS

Südafrika  
  FNW

Westafrika  
  FP
Poetry  
  FPO

Ost- und Zentralafrika  
  FPS

Südafrika  
  FPW

Westafrika  
  FR 
Stoffgeschichte, literarische Sonderformen, Themen und Motive (inkl. Einwanderung, Kulturkontakt, Transkulturalismus, Multikulturalismus, Gender)  
  FRO

Ost- und Zentralafrika  
  FRS

Südafrika  
  FRW

Westafrika  
  FY 
Film/TV und neue Medien  
  FZ 
Sonstiges  
 
  zurück

 

G - Anthologien  
  GA
Allgemeine Anthologien und mehrere Gattungen  
  GB
Regionale Sammlungen  
  GBO

Ost- und Zentralafrika  
  GBS

Südafrika  
  GBW

Westafrika  
  GC
Thematische Sammlungen  
  GD
Drama  
  GF
Prose Fiction und Short Stories  
  GN
Non-Fictional Prose  
  GP
Poetry  
  GZ
Sonstige Gattungen und Formen zurück



Primärwerke und dazugehörige Sekundärliteratur
 

Gesammelte Werke 1 - 50
Teilausgaben
   
Mehrere Gattungen 51 - 60
Drama 61 - 70
Fictional Prose 71 - 80
Non-Fictional Prose 81 - 90
Poetry 91 - 100
   
Einzelwerke und Gedichtzyklen mit Titel 101 -200
Korrespondenz, Journale, Notebooks, Gespräche, Interviews usw.( inkl. Autobiographien) 201 - 250
Übersetzungen der Werke des Autors in andere Sprachen 251 - 275
Apparat (Bibliographien, Konkordanzen, Handbücher usw.) 276 - 300
   
Sekundärliteratur, chronologisch nach Erscheinungsjahr ab 301
 
  zurück


Anglistisches Seminar
Ansprechpartner
Bibliothekshilfskräfte Aufsicht:
(Auskunft, Verlängerungen, usw.)
Tel.:+49(0) 6221 542805
Mail:aufsicht@as.uni-heidelberg.de

Bibliothekar:
David Westley, MA MCILIP
Tel.: +49(0) 6221 542802 Mail: bibliothek@as.uni-heidelberg.de

Inhalte A-Z