Systematik der Bibliothek des Anglistischen Seminars

Hauptabteilung L - Neuenglische Literatur :
Restauration-Romantik (1660-1800)

  Erklärungen und Bemerkungen  
 
Am Anfang der Epochenabteilung stehen die dazugehörigen Sammelausgaben (etwa auch Zeitschriften der betreffenden Epoche sowie Reihenausgaben)
Signatur : Hauptgruppensignatur (= L) und Nummer.

Beispiel: L 15 - The Tatler
 
Einzelautoren: Signatur: Hauptgruppensignatur (= L) , Dreibuchstabensigle des Autors (z.B. DEF - Defoe) und Nummern.

Beispiel: L DEF 101 - Daniel Defoe

Einteilung:
Gesammelte Werke 1 - 50
zurück
Teilausgaben
   
Mehrere Gattungen 51 - 60
Drama 61 - 70
Fictional Prose 71 - 80
Non-Fictional Prose 81 - 90
Poetry 91 - 100
   
Einzelwerke und Gedichtzyklen mit Titel 101 -200
Korrespondenz, Journale, Notebooks, Gespräche, Interviews usw.( inkl. Autobiographien) 201 - 250
Übersetzungen der Werke des Autors in andere Sprachen 251 - 275
Apparat (Bibliographien, Konkordanzen, Handbücher usw.) 276 - 300
   
Sekundärliteratur, chronologisch nach Erscheinungsjahr ab 301
zurück
  zurück